Passwort vergessen Mitglied werden

Maut

Zum Thema nutzungsabhängige Autobahngebühren finden Sie hier entlang eines roten Fadens alle erforderlichen Formulare, Listen und Hinweise.

Drei Möglichkeiten zur Einbuchung

Betreiber des deutschen Mautsystems ist die Toll Collect GmbH (www.toll-collect.de). Es werden drei Möglichkeiten zur Einbuchung für die Mauterfassung angeboten.

1. Die automatische Einbuchung über eine sog. On-Board Unit (OBU). Die OBU´s werden von lizensierten Werkstätten mit den erforderlichen Daten initialisiert und für den Betrieb in das Fahrzeug kostenpflichtig für den Nutzer eingebaut. Die OBU verbleibt auch nach Einbau im Eigentum von Toll Collect.

2. Die manuelle Einbuchung an über 3.000 Mautstellen-Terminals. Das „Maut-Ticket“ enthält u.a. Buchungsnummer, Fahrzeugdaten, gebuchte Strecke, Mautbetrag, Gültigkeitszeitraum.

3. Die manuelle Einbuchung im Internet

Ausnahmen - Befreiung von der Maut

Einige Fahrzeuge bleiben unter bestimmten Bedingungen, insbes. aufgrund ihres Verwendungszweckes von der Maut ausgenommen. Um zu vermeiden, das sie dennoch vom automatischen Mautsystem erfasst werden, ist eine Registrierung mautbefreiter Fahrzeuge möglich.

  • PDF-Download Maut-Registrierung-Mautbefreiung (Quelle: Toll Collect)

BWVL/SVG-Mautservice und Änderung der Zahlungsweise

BWVL/SVG-Mautservice und Änderung der Zahlungsweise
Eine Mautabrechnung über die Partner BWVL/SVG bieten Ihnen zahlreiche Servicevorteile und ein Plus an Liquidität. Überzeugen Sie sich:


- Exakte Monatsabgrenzung, Kostenstellenzuordnung etc.

Wir teilen Ihre Mautaufstellung cent-genau nach Kalendermonaten auf, ordnen den Fahrzeugen Kostenstellen nach Ihren Vorgaben zu, berechnen die durchschnittlichen Mautkosten pro Fahrzeug oder stellen Ihre Mautkosten nach Kalendermonaten und Fahrzeugen in einer Jahresübersicht zusammen. So wie Sie es wünschen, ohne zusätzliche Kosten

- Mehr Liquidität auf Ihrem Konto

Ein komfortables Zahlungsziel von über 50 Tagen, bezogen auf die erste Fahrt eines monatlichen Abrechnungszeitraumes, verschafft Ihnen die notwendige Liquidität. Im Durchschnitt ergibt sich hieraus ein kostenloses Zahlungsziel von 35 Tagen und mehr für jede einzelne Fahrt.

- Keine Bankbürgschaft nötig

Bankbürgschaften sind beim BWVL/SVG-Mautverfahren in der Regel nicht erforderlich. Das spart bares Geld und schont Ihre Liquidität

- Transparente und klare Abrechnung

Unsere Abrechnung stimmt 1:1 mit der Mautaufstellung von Toll Collect überein. Zusätzlich zur Mautaufstellung erhalten Sie von uns einige Tage vor dem Zahlungszeitpunkt eine Vorabinfo über den genauen Zahlungszeitpunkt und die Höhe der Zahllast.

- Unterstützung bei Reklamationen

Wir lassen Sie auch bei ggf. notwendigen Reklamationen nicht im Stich, sondern unterstützen Sie hierbei nach Kräften.

- Kostenloser Infoservice

Wir informieren Sie regelmäßig über wichtige Termine, Daten und Fakten zur Maut.

- Unterstützung im "Formularkrieg"

Auf Ihren Wunsch hin bereiten wir gerne die notwendigen Formulare für Sie vor und helfen Ihnen damit beim unvermeidbaren "Formularkrieg".

- Persönliche und kompetente Ansprechpartner

Die BWVL-Geschäftsstelle unterstützt Sie - gerne auch vor Ort - jederzeit bei allen Fragen und Problemen rund um die Maut.

- Keine Bearbeitungskosten

Das Vorteilspaket erhalten unsere Mautkunden kostenlos on top, also ohne zusätzliche Kosten. Unser Service macht Ihre Maut nicht teurer, aber komfortabler.

Wenn Sie angesichts der zahlreichen Serviceangebote den Abrechungspartner wechseln möchten, z.B. von einer unmittelbaren Registrierung über Toll Collect zur attraktiveren Variante Abrechnung über den BWVL/SVG, können sie dies mit Änderung der Zahlungsweise tun.


Wichtiger Hinweis:


Für die Abwicklung der Maut über den Service des BWVL kreuzen Sie bitte in dem Formular "Änderung der Zahlungsweise" im Feld 19 "Tankkarte/Flottenkarte" und im Feld 26 "SVG" an! Nur dann erfolgt die Abwicklung nicht durch die unmittelbaren Abbuchungen durch Toll Collect, sondern über die Straßenverkehrsgenossenschaft SVG in Kooperation mit dem BWVL. Diese Partner garantieren Ihre Mautzahlungen. Bitte stören Sie sich nicht an der Vorgabe "Tankkarte/Flottenkarte". Es erfolgt hierdurch nicht die Ausstellung einer Tankkarte o.ä. durch ndie SVG., sonder hierbei geht es lediglich um die Festlegung des Abrechnungs- und Zahlungweges. Erteilen Sie Toll Collect keinen Abbuchungsauftrag und lassen Sie das Feld 22 "Road Account" und 23 "Guthabenkonto" unberücksichtigt. Anstelle eines Abbuchungsauftrages an Toll Collect stellen Sie bitte den separaten Abbuchungsauftrag zugunsten der SVG aus und unterzeichnen Sie diesen.



Soweit möglich, bitte online ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben, stempeln und per Post an:


Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) e.V.
Postfach 16 01 08
53060 Bonn

  • PDF-Download Maut-Aenderung-Zahlungsweise (Quelle: Toll Collect)

Rechtsgrundlagen zur Maut

Jetzt Mitglied werden

Als Verbandsmitglied haben Sie Anspruch auf Nutzung des gesamten Leistungsspektrums des Verbandes.

MEHR INFORMATIONEN
Unsere Partner
Kontakt zum BWVL

Lengsdorfer Hauptstraße 75
53127 Bonn

Tel.: +49 (0) 228-9 25 35 0
E-Mail: info@bwvl.de

Kontaktformular
Sonderpreise für BWVL-Mitglieder

Mehr erfahren »