Passwort vergessen Mitglied werden

News

15.02.2018 | Nachricht von verkehrsrundschau.de

Youtuberin Joyce Ilg geht auf Azubi-Suche

Youtuberin Joyce Ilg hat sich für die Nachwuchs-Initiative „Hallo, Zukunft!“ als Auszubildende bei der Spedition H. Freund in Frechen versucht. Eine Bildergalerie und das dazugehörige Video vermitteln einen Eindruck von dem Besuch.

Spedition, H. Freund

Youtuberin Joyce Ilg hat die Spedition H. Freund in Frechen für die Nachwuchs-Initiative „Hallo, Zukunft!“ besucht

©Stéphanie Mercier/VerkehrsRundschau

Frechen. Gabelstapler-Rennen, Trucker-Challenge und ein Frage-Antwort-Spiel – so sieht die Azubi-Suche 2.0 auf Youtube aus. Die Bloggerin Joyce Ilg hat gemeinsam mit der Nachwuchs­initiative „Hallo, Zukunft!“ ein Video gedreht. Es soll Jugendlichen die Ausbildungsberufe der Logistikbranche näherbringen. Nur wenige Tage nach der Erscheinung wurde das Video schon knapp 40.000 Mal angesehen – ein voller Erfolg für „Hallo, Zukunft!“.

Mangelware: Berufskraftfahrer
Das Video hat Joyce Ilg in der Silo-Spedition H. Freund in Frechen bei Köln gedreht. Der Fachbetrieb bildete zum Zeitpunkt der Dreharbeiten vier Jugendliche aus – alle im kaufmännischen Bereich. „Wir haben keine Lageristen und Berufskraftfahrer in der Ausbildung. Es ist sehr schwierig, in diesem Bereich geeigneten Nachwuchs zu finden“, bedauert Sophia Freund, die sich unter anderem um die Personalverwaltung kümmert. Sie hofft, dass Joyces’ Video Interessenten anlocken wird.

Das fertige Video sehen Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=wd1-vN4uqSs

Fachkräfte von morgen
Die Nachwuchsinitiative „Hallo, Zukunft!“ wurde 2011 vom Verlag Heinrich Vogel gegründet und zeigt Gymnasiasten, Real- und Hauptschülern die Chancen und Möglichkeiten der Berufe in Verkehr und Logistik auf. Getragen wird das Projekt vom Bundesverkehrsministerium, dem Verlag Heinrich Vogel und Toll Collect.

Die Initiative besteht aus digitalen Angeboten wie der Internetseite hallo-zukunft.info, einem Newsletter und der Facebook-Seite sowie einem jährlich erscheinenden Jugendratgeber. Die Schirmherrschaft obliegt Dorothee Bär, Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur. (stm/mh)

Zurück

Jetzt Mitglied werden

Als Verbandsmitglied haben Sie Anspruch auf Nutzung des gesamten Leistungsspektrums des Verbandes.

MEHR INFORMATIONEN
Unsere Partner
Kontakt zum BWVL

Lengsdorfer Hauptstraße 75
53127 Bonn

Tel.: +49 (0) 228-9 25 35 0
E-Mail: info@bwvl.de

Kontaktformular
Sonderpreise für BWVL-Mitglieder

Mehr erfahren »